vertiefungsKurs pranayama / yogafortbildung

 

The mind is the king of the senses
but the breath is the king of the mind.

B.K.S. Iyengar

 

 

When you inhale, you are taking the strength from God.

When you exhale, it represents the service you are giving to the world.

Geeta S. Iyengar

 

*

Vertiefungskurs Pranayama

 

rest - balance - refuel

 

Atembewusstsein - Energie tanken - Yoga Atemtechniken

 

von 21. Januar - 10. Juni

 

  • 5 Samstag Vormittage
  • 4 Std. (mit Teepause) von 8.00 -12.00 Uhr
  • online & mit Aufzeichnungen von allen Terminen (ein habes Jahr)
  • Feste Übungsgruppe für jeweils 5 Termine

 


Thema dieses Kurses

 

Kumbhaka & Verfeinerung der Atemtechnik

 

 


 

 *

Learning how to hold the breath
can lead one to the experience
of being held by the breath.

Desikachar

*

 


termine

21. Januar

18. Februar

25. März

06. Mai

10. Juni


aufzeichnungen

von allen Terminen werden für den Zeitraum von insges. 6 Monaten / Kurs zur Verfügung stehen.


für wen?

 

Die vertiefende Praxisgruppe für Pranayama richtet sich an Yoga Übende, Meditierende, Therapeuten und an alle, die sich mit viel Ruhe dem Atmen widmen wollen, ob sie einfach eine eigene Homepraxis etablieren wollen, als Lehrende einen eigenen Unterricht aufbauen bzw. verfeinern wollen oder das eigene Atembewußtsein schulen möchten.

Der Kurs wir mit einem Zertifikat abgeschlossen.

 

  • Einsteiger die ihren Atem kennenlernen und bewußt erleben möchten
  • alle die bereits erste Erfahrungen (in Kursen, auf Retreats und online) gemacht haben
  • Übende mit Pranayama Erfahrung die ihre Praxis verfeinern wollen
  • Übende aus vorangegangenen Pranayama Vertiefungen die sich mit neuen Schwerpunken weiter vertiefen wollen
  • Je nach Übungslevel werden verschiedene Alternativen angeboten.

 

 


regelmässiger wöchentlichen Übungskurs inklusive

 

Der Pranayama 2 

 

Online-Kurs am Donnerstag vom 07.- 08.00 Uhr

ist im Beitrag für die Vertiefung inklusive

und bietet sich als ergänzende wöchentliche Übungseinheit an.

 


Der Unterricht setzt sich zusammen

  • aus unterstützenden Asanas
  • Pranayama / Atemübungen
  • Philosophie & anatomische Hintergründe
  • Meditation
  • & Zeit für Deine Fragen und Anliegen.

 

Körper und Geist werden durch eine Auswahl an speziellen Asanas auf den Atem vorbereitet. Aufbauend werden verschiedene Techniken eingeführt und geübt, gefolgt von der Stille der 

Meditation und Shavasana. Es wird sowohl in unterstützten Körperhaltungen (u.a. im Liegen) als auch im Sitzen geübt. Bandhas werden eingeführt. Besonderes Augenmerk wird auf die tiefe körperliche und geistige Entspannung im Atem und auf die Sanftheit im eigenen Üben gelegt. Das Nervensystem wird gestärkt und vitalisiert, der Geist klar und ruhig.

 

Yoga Philosophie und Licht auf Pranayama von B.K.S. Iyengar werden besprochen und bilden den Hintergrund.

 

Atemtechniken können bei Schlafstörungen oder Stress helfen, und zur Entspannung und als Energiequelle dienen.

Die Teilnehmenden erhalten

  • alle geübten Sequenzen & Rhythmen als Handouts für zu Hause und
  • viele Tips zum Üben auf der Matte und im Alltag
  • ein Replay zum geführten Wiederholen (für die gesamte Kurszeit)

 

Der Vertiefungskurs findet in einer festen Gruppe statt mit begrenzter Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung ist nur für alle fünf Termine möglich. Einzelne Tage können nicht gebucht werden

 

Sollte ein Termin versäumt werden, kann er per Aufzeichnung nachgeholt werden.

 

unterricht

5x a' 4 Stunden mit Teepause

insges. 20 Std ( 27 UE´s für Auszubildende)

 



beitrag

 

Vertiefungskurs Pranayama: 350 €

  • inkl. Aufzeichnung von jedem Kurs aufgegliedert in Asana, Atemübungen und Philosophie zum vereinfachten Nachüben
  • inkl. Handout aller geübten Sequenzen
  • inkl. Pranayama 2  Online-Kurs donnerstags von 7. - 8.00  als wöchentliche Übungseinheit

 

 

ort

Online

 

Bei Fragen nimm gerne Kontakt auf.

 


testimonials

 

"Mit dir Yoga und Pranayama zu üben macht mir große Freude und ist jedesmal sehr berührend für mich.Vielen herzlichen Dank für deinen wundervollen Unterricht!" Birgit B.

 

"Das Üben für den Vertiefungskurs fühlt sich noch etwas tapsig an. Obwohl ich viele der Rhythmen und Abfolgen kenne, ist es für mich tatsächlich eine Übung, einen guten klaren Rhythmus zu finden – nicht zu viel zu wollen oder zu gierig (nach Luft) zu sein und auch nicht zu wenig Spannung zu haben. Das sind noch einmal wirklich neue Räume und Bewusstseinsebenen.

Wenn ich übe, hat das eine Auswirkung auf meine Psyche – meine Traurigkeit oder Erschöpftheit wandelt sich. Ich traue dem noch nicht ganz. Aber es ist sehr erstaunlich und manchmal einfach ein großes Glück." Christine H.

 

 

"Ganz herzlichen Dank für deinen Panayama Vertiefungskurs und auch die Pranayamastunden freitagmorgens.

Mich hat der Kurs sehr inspiriert und mir sehr geholfen in den großen Herausforderungen, die ich gerade in meinem Leben versuche auf eine heilsame Weise zu bewältigen.

Dafür bin ich dir sehr dankbar und auch für deine warmherzige ART." Birgit