makrobiotische jahresgruppe

2022

makrobiotisches kochen bedeutet

etwas über das leben zu lernen!

 

Die Jahresgruppe bietet Raum, in Gemeinschaft die Verbindung von Balance in der Nahrung zu Balance im Leben auszulooten und zu entdecken.

         

Wir begleiten uns kochend durch die Monate, mit allem war das Jahr für uns bringen wird:


  • die Jahreszeiten
  • den gesellschaftlichen und persönlichen Wandel
  • Veränderungen in der Arbeitswelt
  • Familie im Aufbruch
  • Wachsen und Reifen

 

Nur die Lust am Selber-Kochen ist Voraussetzung! 



Makrobiotik bedeutet übersetzt 'Grosses Leben', das Leben in seiner Ganzheit und Fülle zu leben.

Angeschlossen zu sein an die Fülle das Lebens und so zu sein, wie man einfach nun mal ist, schließt sich nicht aus, sondern bedingt sich.

 

Dazu gehört den Ausgleich in der Nahrung zu studieren und damit zu experimentieren, und dabei zu beobachten, wie Nahrung die eigenen Lebensumstände beinflussen kann.

Das bedeutet, sowohl gesundheitliche Aspekte zu berücksichtigen, als auch die Sinne zufrieden zu stellen und Gelüste und Bedürfnisse rechtzeitig zu erkennen und schlau aufzufangen.

 

In einem makrobiotischen Leben alles hat seinen Raum und darf alles sein, im angemessenen Ausgleich. Entscheidend dabei ist, zu erkennen, wo ich mich im Wechselspiel der Kräfte befinde, und wie ich selbst entscheiden kann, ob ich mehr in Balance oder im Extrem leben möchte oder kann.

 

Mit Freunden, der Familie und den Kinder gemeinsam zu Essen, hat eine genauso grosse Bedeutung, wie auf den eigenen Körper und die eigenen Bedürfnisse hören zu lernen.

 

 

inhalte

  • Kochkurse
  • Wissensvermittlung
  1. Balance in der Nahrung -  Balance im Leben
  2. Die fünf Wandlungsphasen und ihre Anwendung auf Nahrung und Leben
  • Gemeinschaft und Austausch

 

zeitplan

  • 1 Einführungsgespräch via Zoom als Einzelgespräch
  • 1 mal pro Monat ein Zoom-Online Treffen / 2 Std. mit Aufzeichnung
  • Alle Aufzeichnungen sind lebenslang abrufbar.
  • 2 mal im Jahr ein Einzeltreffen via Zoom, ca. 50 min.
  • weitere Einzeltreffen optional

 

termine

  • Beginn: 26. Februar
  • weitere Termine werden beim ersten Treffen festgelegt
  • per Aufzeichnung wenn mal nicht per Live-Stream teilgenommen werden kann

 

beitrag

  • 1300€ Jahresbeitrag
  • beinhaltet: monatliche Treffen und Kochkurse, 2x Einzeltreffen, Rezepte und Aufzeichnungen
  • optionale zusätzliche Einzeltreffen 60€